Was ist eine Kaution?

Die Kaution wird vom Fahrzeugbesitzer frei festgelegt und wird ebenso Sicherheitsleistung, Garantie oder Pfand genannt.  Das Gesetz schreibt weder eine Mindestsumme, noch einen Prozentsatz für die Höhe der Kaution vor. Trotzdem variieren die Kautionen auf unserer Webseite meistens zwischen 1.000€ und 3.000€.

Die Kaution ermöglicht es dem Besitzer, eventuelle Schäden im inneren des Fahrzeugs, die nicht von der Versicherung abgedeckt sind (zerbrochene Teller, vergessener Picknicktisch oder Verschmutzung, etc.), zu beheben.

Falls bei der Rückgabe des Wohnmobils Schäden festgestellt und auf dem Übergabeprotokoll festgehalten werden, kann der Besitzer diese durch den Kauf der nötigen Materialien beheben und diese Summe von der Kaution abziehen. Der Besitzer muss jedoch dem Mieter eine Kopie der Belege vorlegen, damit dieser die Ausgaben nachvollziehen kann.

None