Instantané
1

Der Vermieter bietet sein Wohnmobil zur Miete an - die Anzeigenveröffentlichung ist kostenlos. Er gibt die Verfügbarkeiten des Fahrzeugs und den gewünschten Mietpreis ein.

2

Der Urlaubsreisende sucht das Wohnmobil seiner Wahl. Er sendet eine unverbindliche Reservierungsanfrage an den Vermieter. Dieser wird sofort per E-Mail und per SMS benachrichtigt.

3

Der Eigentümer verfügt über 24 Stunden, um die Reservierung anzunehmen oder abzulehnen. Der Reisende wird sofort per E-Mail und per SMS von der Entscheidung des Vermieters benachrichtigt.

4

Nachdem der Vermieter die Reservierung akzeptiert hat, zahlt der Reisende den Mietbetrag online auf der gesicherten Website.

5

Am Tag der Abreise lernt der Mieter den Vermieter kennen. Er legt ihm seinen Führerschein vor und überreicht ihm die vereinbarte Kaution. Sie unterschreiben gemeinsam den Mietvertrag und das Übergabeprotokoll des Fahrzeugs.

6

Der Vermieter erhält seine Vergütung per Banküberweisung.

7

Zur vereinbarten Rückgabezeit übergibt der Mieter die Schlüssel und die Fotokopie des Kfz-Scheins an den Vermieter. Zusammen füllen Sie das Übergabeprotokoll und bewerten sich anschließend gegenseitig auf der Website.

Help Center

Häufig gestellte Fragen einsehen

Ein Wohnmobil suchen

Finden Sie ein passendes Wohnmobil.

Wohnmobil finden

Mein Wohnmobil vermieten

Anstatt Ihr Fahrzeug untätig rumstehen zu lassen - teilen Sie es!

Wohnmobil vermieten