Die Vorteile eines
Wohnmobils

Die Grundlagen eines
Wohnmobils

Erleben Sie einen reibungslosen Urlaub, indem Sie alle 2-3 Tage Routinekontrollen durchführen und dabei die Besonderheiten des Reisemobils berücksichtigen.

  • Entleeren Sie Ihre Abwässer in den dafür vorgesehenen Entsorgungsstationen
  • Fahrzeugprüfstände prüfen
  • Tanken Sie Wasser und laden die Stromversorgung auf
  • Berücksichtigen Sie die besondere Höhe und Breite des Fahrzeugs
  • Achten Sie besonders auf den Fahrtwind, wenn Sie mit hoher Geschwindigkeit fahren
  • Parken Sie Ihr Wohnmobil abgesichert mit Hilfe der Keile
Wohnmobil mieten

Ein paar Tipps

Vor der Abreise

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle notwendigen Dokumente, wie z.B. den Versicherungsschein, mitführen und dass Sie Ihre Bettwäsche im Gepäck haben, sofern diese nicht vom Vermieter zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie mit Kindern reisen, denken Sie auch daran, ausreichend Spiele mitzunehmen.

Der Abstellplatz

Wenn Sie sich nicht zum Camping einrichten, können Sie überall dort parken, wo ein Auto parken kann. Sie können auch Raststätten und Campingplätze über spezialisierte Webseiten und Apps ausfindig machen. Ein kostenfreies Premium-Abonnement für Caramaps wird Ihnen für jede Anmietung auf unserer Website angeboten.

Entspannen Sie sich

Auch wenn der Umgang mit dem Wohnmobil neu für Sie ist, vergessen Sie nicht, dass Sie in den Urlaub fahren. Campingreisen sind voller schöner Abenteuer und unser Kundendienst ist für Sie da, um Ihnen bei Bedarf zu helfen.