Was passiert bei einer Panne?

1. Informieren Sie den Vermieter per Telefon (SMS oder Anruf)
Er kennt sein Fahrzeug und kann Ihnen wichtige Informationen geben.

2. Kontaktieren Sie die Pannenhilfe unter der auf Ihrer Versicherungsbestätigung angegebenen Telefonnummer.
Geben Sie an, dass es sich um eine Panne handelt und nennen Sie das Nummernschild sowie die Nummer der Versicherungs-Police an, die auf Ihrer Versicherungsbestätigung angegeben sind.

Wenn das Fahrzeug schnell repariert werden kann, werden Sie (falls erforderlich) in einem Umkreis in der Nähe der Werkstatt untergebracht, in der die Reparaturen durchgeführt werden, und Sie können die Reise anschließend fortsetzen.

Wenn das Fahrzeug nicht schnell repariert werden kann, werden Ihnen die nächsten Schritte von der Pannenhilfe erklärt. Übergeben Sie das Fahrzeug in bestmöglichem Zustand, machen Sie Fotos/Videos von innen und außen und füllen Sie das Übergabeprotokoll im Mietvertrag sorgfältig aus.

Mehr zu unseren länderspezifischen Pannenhilfen gibt es unter diesem Link.

3. Kontaktieren Sie Yescapa per E-Mail: versicherung@yescapa.de oder Telefon: +49 30 88 78 9555
In Bezug auf die Reparaturkosten ist es entscheidend, dass zunächst die Verantwortlichkeiten eindeutig geklärt werden. Sie werden darüber und über den weiteren Verlauf von unserem Team informiert.